#01 Wusstet ihr schon?

In diesem Jahr wird es für jeden Monat der Flugsaison einen „Wusstet ihr schon“ Beitrag geben. Damit wollen wir euch einfach gerne etwas mehr von uns und unserem Hobby erzählen. Dazu gibt es immer ein paar aktuelle Bilder vom Flugplatz, aus der Luft oder vom Vereinsleben.

Im Monat April fangen wir gleich mal mit der Frage an

„Wusstet ihr schon, was eine Schnuppermitgliedschaft ist?“

Eine Schnuppermitgliedschaft ist rein rechtlich gesehen ein Zeitraum von vier Wochen, in dem man wie ein offizielles Mitglied des FSV Kelheim versichert ist. Praktisch gesehen heißt es, dass man für vier Wochen ein Teil des Vereins ist und sich dadurch die Fliegerei ein bisschen näher ansehen kann.

Aber was heißt das genau? Innerhalb dieser vier Wochen zählt man als Flugschüler und darf im Rahmen des normalen Flugbetriebs an der Segelflugschulung durch unsere Fluglehrer teilnehmen. Am Anfang beginnt diese mit dem ersten Einweisungsstart auf dem Motorseglern und dann auf dem Segelflugzeug. Dabei wird einem zunächst das Flugzeug von außen, mit all seinen Bestandteilen, grundlegend erklärt, um es dann anschließend auf seine Flugtauglichkeit zu checken. Danach geht es von Innen weiter. Hier werden das Cockpit, die Instrumente und die Ruder genau unter die Lupe genommen.

Und dann kann es auch schon losgehen. Der Fluglehrer rollt die Maschine an den Start, erfragt die Starterlaubnis und schiebt dann den Gashebel nach vorne. Die Maschine hebt langsam vom Boden ab und steigt hinauf in die Lüfte. Oben angekommen sieht man den Landkreis Kelheim von oben und kann die einzigartigen Wolkenbilder genießen. Ja und jetzt darf man den Steuerknüppel natürlich auch selbst in die Hand nehmen und die ersten Flugversuche starten.

Die Schnuppermitgliedschaft bietet eine tolle Möglichkeit, sich die Fliegerei auf einem ganz einfachen Weg anzuschauen. Viele unserer Vereinsmitglieder haben mit dieser Mitgliedschaft angefangen.

Wenn ihr Fragen dazu habt könnt ihr uns gern über unsere E-Mail Adresse: fsv.homepage@web.de schreiben. Und solltet ihr auch mal Lust haben euch das Segelfliegen aus der Nähe anzuschauen, kommt doch einfach mal rauf zu uns! Wir sind von April bis Oktober an jedem schönen Wochenende am Flugplatz in Hienheim.

Viele Grüße und bis zum nächsten Beitrag!

Das Schleppflugzeug
Segelflugzeug im Landeanflug
Schüler mit Fluglehrer bei der Landung

Der Motorsegler für den ersten Start!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.