Wir sind bereit!

Heute um 14:00 Uhr begannen die Aufbauarbeiten für den ersten „Tag des offenen Cockpits“! Wir haben ordentlich was auf die Beine gestellt um euch morgen etwas bieten zu können! Zuerst wurde unser Gelände so gestaltet, dass so eine Veranstaltung überhaupt möglich ist. Es wurden Segelflughänger verräumt, ein spezieller Windsack aufgehängt und Parkplätze abgesteckt. Das Flugfeld, sowie der Rundflugbereich wurden abgegrenzt und die Stromkabel wurde verlegt. Aus unserem  Aufenthaltsraum, dem „Häusel“, entstand eine Getränketheke und die vier Grills daneben ergeben eine Grillstation. Der Soundcheck der Musikanlage fand schon statt und die 50 Meter lange Lichtkette wird morgen für die richtige Stimmung sorgen.

Wir haben heute einiges geschafft und freuen uns auf den morgigen Tag! Er wird bestimmt einige spannende Momente für uns bereithalten. Hier unten könnt ihr euch die ersten Schnappschüsse anschauen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.